SCHNAPPT HUBI !

Kinderspiel des Jahres 2012

Schon wieder hat Hubi, das kleine Gespenst, heimlich Leckerbissen geklaut! Schaffen es nun die Hasen und Mäuse, Hubi im Spukhaus zu fangen? Die Spieler des elektronischen Brettspiels „Schnappt Hubi!" bahnen sich den Weg durch die verzauberten Wände des Spukhauses. Doch die Wände sind tückisch: Mal kommen die Spielfiguren durch, springen darüber oder krabbeln durch ein Mauseloch . Mal müssen sie sich einen anderen Weg suchen. Doch auf den magischen (sprechenden!) Kompass ist Verlass, er sagt den Spielern immer, wie es weitergeht. Auch die Hausbewohner, wie Eule oder Fledermaus, sprechen mit den Spielern und geben jeweils einen guten Tipp, wo Hubi sein könnte. Durch die intelligente Elektronik verläuft jedes Spiel anders. Gewonnen ist das Spiel, sobald zwei Figuren Hubi in seinem Raum überraschen – so müssen die Spieler gut zusammenspielen, um das Gespenst Hubi zu schnappen! „Schnappt Hubi!" wurde zum Kinderspiel des Jahres 2012 (Kritikerpreis) gewählt!
Spiel 1865.0
Spiel 1865.0
Art-Nr: 1865
Kategorie: Gesellschaftsspiele
Alterskategorie: 5+
Genres: Kinderspiel des Jahres, Kooperation, Spiel des Jahres
Spieldauer: ca. 30 Min
Anzahl Mitspieler: 2 bis 4
Anzahl Ausleihtage: 28
Gebühr Fr.: Fr. 2.00
Verfügbarkeit: Reserviert ab 26.05.2020
Erklärvideo Spiel Reservieren

Spiel Reservieren

Spiel:
Kundennummer: (Falls vorhanden)
Vorname / Name:*
E-Mail Adresse:*
Zusätzliche Angaben: